Förderprogramm ONTRAS.Stadtbekannt legt mit Verlosung das Fundament für eine Spielplatzerneuerung in Spreewitz.

„Wer für Kinder kreative Lebensräume schafft, lehrt sie aktiv Zukunft zu gestalten“, ist Markus Wild, Unternehmenskommunikation ONTRAS Gastransport GmbH überzeugt.

Gemäß dieser Maxime unterstützt ONTRAS.Stadtbekannt – in Kooperation mit der am Leitungsbau beteiligten Arbeitsgemeinschaft der Unternehmen Streicher, Vorwerk, Pipeline Systems und Einhaus – die Gemeinde Spreetal mit der Sanierung des Spreewitzer Spielplatzes. Gemeinsam mit den genannten Partnern sorgt ONTRAS.Stadtbekannt hier für frischen Sand, damit die Kinder dort wieder viele Jahre
Spielen und sich Austoben können.

Insgesamt sechs Spielplätze der Gemeinde hatten sich um eine Neuerung beworben.Um Fairness zu wahren, hatte am 14. August 2016 das Los darüber entschieden, welchem Spielplatz diese Neuerung zuteil wird.

Die Verlosung fand im Rahmen der Spreetaler Gemeinderatsversammlung statt. Für die Losziehung konnte der Sieger der Deutschen Feuerwehr-Meisterschaften 2016, René Frost vom Team Lausitz Feuerwehrsport gewonnen werden. Als gebürtiger Spreetaler hat er diese Aufgabe gern übernommen.