Für Ihre Fragen erreichen Sie uns unter: 0175 9341562 ontras@stadtbekannt.jetzt

Reparatur und Neubeschaffung von öffentlichen Sitzgelegenheiten

Die Freunde der Feuerwehr Straach sind auf ihre modern eingerichtete Freiwillige Feuerwehr sowie deren Außenanlage stolz, wie im Projekt Neubepflanzung Der Sturzkante vorgestellt. Ein weiteres Vorhaben der Feuerwehr sind die Sitzgelegenheiten. Manche von ihnen bedürfen dringend einer Reparatur oder müssten durch neue ersetzt werden.
 
Diese Instandsetzungsarbeiten und auch die schönere Gestaltung des Platzes vor der Feuerwehr nimmt die Freiwillige Feuerwehr noch in diesem Jahr in Angriff. Dabei sollen insbesondere den Kindern und Jugendlichen der Kinder- und Jugendfeuerwehr Aufgaben und gemeinschaftliche Verantwortung übertragen werden.
 
Mit einer finanziellen Unterstützung von ONTRAS.Stadtbekannt würde die freiwillige Feuerwehr Straach Farben, Holz, andere notwendige Materialien und Werkzeuge kaufen.

 

Wie kommt das Projekt dem Gemeinwohl der Stadt Lutherstadt Wittenberg zugute?

„Die Sitzgelegenheiten in Straach sind Orte, an denen man sich trifft und miteinander ins Gespräch
kommt – gerade für unsere älteren Mitbürger ist das sehr wichtig. Und wenn die Jugend die
Instandsetzung übernimmt, dann entsteht ein Miteinander von Alt und Jung. Für‘s Gemeinwohl ist das
eine gute Sache.“

Förderprojekt:

Reparatur und Neubeschaffung von öffentlichen Sitzgelegenheiten

Ort:

Lutherstadt Wittenberg