Sie erreichen uns unter: 0175 9341562 ontras@stadtbekannt.jetzt

Förderprojekt

Engagementförderung Jugendfeuerwehr

Website

Ort

Riesa

Wie die meisten Freiwilligen Feuerwehren ist auch die in Strehla sehr um ihren jugendlichen Nachwuchs bemüht. „Spielerisch und sportlich führen wir unsere Kinder langsam an die Brandschutzerziehung heran. Zwölf Kinder und Jugendliche zählt unsere Jugendfeuerwehr derzeit. Wenn sich am Ende einer der Jugendlichen mit 18 Jahren für den aktiven Dienst in der Freiwilligen Feuerwehr entscheidet, dann wird das ein Erfolg sein“, erzählt Wehrleiter Sven Pietsch, der selbst von Kindesbeinen an bei der Freiwilligen Feuerwehr dabei ist; sein Vater hatte ihn als kleinen Jungen mitgenommen.

„Seit den 90er Jahren haben wir einen alten Feuerwehranhänger, den wir gern „aufmöbeln“ und mit Bastel- und Informationsmaterial über die Freiwillige Feuerwehr bestücken wollen. Dafür sammeln wir zur Zeit Spenden. Wir sind mit dem Anhänger in Schulen, Kindergärten und auf öffentlichen Veranstaltungen unterwegs und, instandgesetzt, würde er uns sehr bei unserer Öffentlichkeitsarbeit unterstützen.“

 

Wie kommt das Projekt dem Gemeinwohl der Stadt Riesa zugute?

„Die Kinder- und Jugend­feuerwehr bringt jungen Menschen das Ehrenamt nahe, das gerade hier im ländlichen Raum für das gemeinschaftliche Leben und den sozialen Zusammenhalt äußerst wichtig ist, zudem bietet die Jugend­feuerwehr eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung, Bewegung, Hilfsbereitschaft, Miteinander werden bei uns groß ge­schrieben.“